Handel mit einem alten Auto

7 Modern Vehicles with Old but Proud Names - 1168938

Manchmal scheint der Handel mit einem Auto ein sehr gutes Geschäft zu sein, da dies den Preis für das neue Auto senkt und wahrscheinlich der einfachste Weg ist, Ihr Auto loszuwerden, ohne es in einen See zu fahren. Dies kann Ihnen eine Menge Zeit sparen, die Sie hätten aufwenden müssen, wenn Sie versucht hätten, einen privaten Verkäufer zu finden und mit ihm zu verhandeln.

Denken Sie daran, dass Sie beim Verkauf eines Autos an ein Autohaus nur einen Großhandelspreis zahlen, da sie Ihr Auto häufig sofort an einen Großhändler verkaufen, insbesondere wenn der Gebrauchtwagenpark voll ist oder wenn Ihr altes Auto vorbei ist 5 Jahre alt.

Manchmal ist es auch das Beste, wenn Sie Ihr Auto an einen Händler desselben Herstellers verkaufen. Wenn Sie beispielsweise einen Ford gekauft haben, zahlt ein Ford-Händler möglicherweise mehr, weil er ihn auf seinem Gebrauchtwagenparkplatz ablegen wird. Wenn Sie Ihren Ford jedoch an einen Honda-Händler verkaufen, werden diese das Auto wahrscheinlich an einen Großhändler oder einen anderen Händler verkaufen.

Stellen Sie sicher, dass Sie bei Autoauktionen online recherchieren, um die Vergleiche zu sehen. Websites wie Auto Trader sind eine hervorragende Vergleichsquelle für Ihr Fahrzeug. Versuchen Sie, eine zu finden, die dieselbe Marke und dasselbe Jahr mit einer ähnlichen Anzahl von Meilen aufweist. Dies kann Ihnen eine wirklich gute Vorstellung davon geben, was andere nach ihrem Auto fragen. Denken Sie daran, dass nur, weil sie es für so viel anbieten, dies nicht bedeutet, dass sie so viel bekommen werden. Sie könnten bereit sein, 25% weniger zu verlangen, als sie verlangen, nur um es zu verkaufen.

Wenn Sie mit einem Auto handeln, ist es wahrscheinlich das Wichtigste, es aufzuräumen. Reinigen Sie es innen und außen gründlich. Dies verhindert, dass das Autohaus diese zusätzlichen Kosten für die Reinigung bezahlt, und lässt das Auto so aussehen, als ob es sich in einem einwandfreien Zustand befindet. Stellen Sie sicher, dass der Lack glänzt, das Auto gut riecht und die Sitze vollständig sauber sind.

Ein Trade-In erleichtert Ihnen sicherlich das Kauferlebnis insgesamt. Es ist jedoch höchstwahrscheinlich nicht der Weg, um Top-Dollar für Ihr gebrauchtes Auto zu bekommen. Aber wenn es in Verbindung mit einem guten Angebot für ein neues Auto verwendet wird, könnte es sich lohnen, es gegen die zusätzliche Verhandlungsmacht einzutauschen. Besuchen Sie Websites wie Edmunds und Kelly Blue Book, um herauszufinden, was Ihr Auto für sie wert ist. Nehmen Sie es dann mit, wenn Sie Ihr Auto als weiteren Verhandlungschip eintauschen.

Autoankauf