Dinge, die zu vermeiden sind, wenn Sie Ihr neues Auto und den Autokredit erhalten

Der Kauf dieses neuen Autos bei den Händlern kann oft mit einer Reihe von Fehlern behaftet sein, die den Autoverkäufer über die Unkenntnis des Käufers beklagen. Er oder sie wird dann oft fortfahren, um ahnungslose Kunden (Opfer) zu nutzen. Indem Sie über Dinge informiert werden, die vermieden werden sollten, können Sie wissen, dass Sie den Deal mit Ihrem Autokredit erhalten haben, den Sie wollten. Hier sind einige Dinge, die Sie vermeiden möchten.

1. Ankleiden für den Autokauf

Wenn Sie mit vielen schicken Kleidern, Schmuck und Gold in das Autohaus kommen, können Sie wirklich vergessen, dass Sie ein gutes Angebot erhalten. Sie werden sicherlich nach Hinweisen suchen, welche Angebote sie ihren Kunden anbieten können, und werden den Deal auf das abstellen, was sie sich für die Menschen leisten können. Wenn Sie mit einem Porsche einfahren, rechnen Sie mit einem höheren Preis für Ihr nächstes Auto.

2. Kaufen am Ende der Saison

Jedes Jahr, wenn die neuen Autos ankommen, werden alle älteren Modelle reduziert, um Platz für die neuen zu schaffen. In manchen Fällen kann der Händler die reduzierten Preise jedoch nicht ankündigen, um zu sehen, ob jemand hereinkommt und ihn zum ursprünglichen Preis kauft. Sicher, es wird oft jemanden geben, der keine Hausaufgaben gemacht hat und herausgefunden hat, dass das gleiche Modell einen Monat zuvor um $ 6.000 reduziert wurde. Oder, schlimmer noch, er oder sie hätte das neue Modell für nur 1.000 US-Dollar mehr kaufen können.

3. Zeigen Sie zu viel Emotion über ein Auto, das Sie mögen

Wenn Sie den Eindruck haben, dass Sie ein bestimmtes Auto wirklich lieben und es jetzt eine Art Herangehensweise haben muss, wird der Verkäufer darauf eingehen. Er oder sie weiß, dass Ihre Gefühle Sie zum Kauf führen werden – auch wenn der Preis nicht ganz stimmt. Dies bedeutet, dass sie höchstwahrscheinlich mit ihren Angeboten nicht so flexibel sein können, wie Sie es wünschen.

4. Sei nicht in Eile

Wenn Sie den Eindruck haben, dass Sie es eilig haben, können Sie dem Verkäufer sagen, dass Sie möglicherweise keine Zeit zum Nachdenken haben. Dies wird sie dazu ermutigen, hoch zu zielen und Ihnen nicht den Deal zu geben, den Sie gerne hätten. Stattdessen möchten Sie dem Verkäufer den Eindruck vermitteln, dass Sie nicht in Eile sind, und dies wird ihn zwingen, sein bestes Angebot zu machen, bevor Sie die Tür verlassen.

5. Finanzierung durch den Autohändler

Dies könnte ein schwerwiegender Fehler sein, da Sie in vielen Fällen bessere finanzielle Bedingungen erhalten könnten, wenn Sie für einen Autokredit vorab genehmigt werden. Händler sind manchmal dafür berüchtigt, Gebühren zu erheben oder einen Köder zu machen und den Autokredit zu wechseln. Dadurch erhalten Sie höhere Laufzeiten als ursprünglich angenommen.

6. Nicht nach dem Wert des Autos suchen, bevor Sie kaufen

Händler bieten oft hohe Preise an, weil sie wissen, dass die meisten Leute gerne verhandeln. Das heißt, wenn Sie das ursprüngliche Angebot bezahlen, geben Sie ihnen mehr, als selbst sie erhofft hatten. Dies lässt Raum für ernsthafte Verhandlungen, aber Sie müssen wissen, was das Auto wirklich auf dem Markt vorsieht, um die besten Angebote machen zu können.

Mit ein wenig Hausaufgaben können Sie sicher sein, dass Sie bereit sind, Geschäfte zu machen. Es hilft Ihnen auch, das Auto und den Autokredit-Deal zu erhalten, auf den Sie gewollt haben und der stolz darauf ist – stolz genug, um es Ihren Freunden und Ihrer Familie mitzuteilen.

 

Autoankauf Braunschweig Deutschland