6 Tipps zum Kauf eines Gebrauchtwagens

Jaguar planning larger 'J-PACE' SUV, above F-PACE | PerformanceDrive

Wirst du ein gebrauchtes Auto kaufen? Wenn ja, sollten Sie Ihr Bestes geben, um einige häufige Fehler zu vermeiden. Schließlich wollen Sie nicht abgezockt werden. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen können, sich bei der Investition in ein Gebrauchtfahrzeug zu schützen.

Lassen Sie das Auto inspizieren

Wenn Sie ein zertifizierter Mechaniker sind, können Sie das Auto selbst inspizieren. Wenn Sie mit Gebrauchtwagen noch nicht vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, das Auto vor dem Kauf überprüfen zu lassen. Machen Sie nicht den Fehler, für ein Auto zu bezahlen, bevor Sie es zu einem guten Mechaniker bringen. Der Fachmann wird das Auto für Sie inspizieren und Sie über den tatsächlichen Wert sowie mögliche Fehler informieren.

Machen Sie eine Probefahrt

Fahren Sie das Auto nicht nur im Kreis. Was Sie tun müssen, ist das Auto für eine Probefahrt vom Parkplatz zu nehmen. Wenn Sie auf der Autobahn fahren, können Sie das Zubehör überprüfen. Wenn das Auto einen schwerwiegenden Fehler aufweist, können Sie den Preis mit dem Verkäufer aushandeln.

Niemals kaufen, ohne das Fahrzeug zu sehen

Manchmal kaufen Menschen Autos online, ohne sie sich genauer anzusehen. Haben Sie in einem anderen Bundesstaat ein gutes, aber günstiges Auto gefunden? Möglicherweise zahlen Sie für ein Auto, das nicht mit den Bildern übereinstimmt, die Sie auf einer Website angezeigt haben. Es ist keine gute Idee, einem Online-Verkäufer zu vertrauen, den Sie noch nie persönlich getroffen haben.

Überprüfen Sie den Titel

Wenn Sie sich das Auto genauer angesehen haben, müssen Sie auch dessen Titel überprüfen. Eigentlich ist das ein sehr wichtiger Schritt. Möglicherweise möchten Sie sicherstellen, dass der Titel keine Grundpfandrechte enthält.

Der Kaufvertrag

Wenn Sie bei einem Händler einkaufen möchten, müssen Sie eine Bestellung des Käufers oder einen Kaufvertrag unterzeichnen. Die Dokumente regeln die Transaktion. Der Kaufvertrag sollte Ihre Rechte nicht einschränken oder alle Rechte des Händlers schützen. Sie sollten sich nicht allein auf das mündliche Versprechen des Händlers verlassen.

Kaufen Sie von einer Person

Dies ist sehr wichtig. Einige Händler verhalten sich so, dass Käufer glauben, sie würden von einer Einzelperson kaufen. Aus den Unterlagen geht jedoch eindeutig hervor, dass das Auto von einem Händler verkauft wird. Tatsächlich ist in einigen Staaten das “Curbstoning” nicht gesetzeswidrig. Selbst wenn dies in einigen Staaten erlaubt ist, können Probleme auftreten, wenn der Verkäufer den Deal durch Lügen beginnt.

Wenn Sie also zum ersten Mal ein gebrauchtes Auto kaufen, empfehlen wir Ihnen, die Tipps in diesem Artikel zu befolgen. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Sie betrogen werden. Und Sie werden in der Lage sein, das richtige Fahrzeug in die Hände zu bekommen, da Sie alle Dinge kennen, die für diesen großen Kauf wichtig sind. Denken Sie daran, dass Sie alles schriftlich haben sollten. Mündliche Zusagen sind nicht sehr zuverlässig.

Autoankauf Wiesbaden